Sofortprogramm Anmietung

Das Konzept: die Wirtschaftsförderung der Stadt Datteln mietet einen Laden an und vermietet ihn zu einer erheblich reduzierten Miete (bis zu 80%) an die Betreiber*innen weiter. Grundlage ist ein Förderprogramm des Landes NRW, das neue Nutzungen von Ladenleerständen in der Innenstadt mit frischen Ideen unterstützt.

Ziele des Förderprogramms

  • Mit der vorübergehenden Anmietung leerstehender Ladenlokale durch die Kommune zur Etablierung neuer Nutzungen  im Rahmen eines Förderfonds soll kleinteiligen Leerständen entgegengewirkt werden.
  • Für Nutzerinnen und Nutzer können als Starthilfe günstige Mietpreiskonditionen vereinbart werden.
  • Auch Immobilieninhaber*innen profitieren durch eine adäquate Vermietung und Nutzung des Ladenlokals.

Ihre Geschäftsidee?

  • Einzelhandel oder Gastronomie-Start-up?
  • Regionale Produkte?
  • Dienstleistung mit Publikumsverkehr?
  • Showroom des regionalen Online-Handels?
  • Nachbarschaftliche oder kulturwirtschaftliche Initiative?
 
Probieren Sie’s aus!

Unsere Voraussetzungen

  • Der Ladenleerstand muss im Innenstadtbereich liegen (siehe Karte unter Dokumente). Liegt er im Innenstadtbereich, aber außerhalb der Abgrenzung, sprechen Sie uns trotzdem an.
  • Wir prüfen, ob Ihre Geschäftsidee Hand und Fuß hat: nachweisen können Sie dies z.B. durch Berufserfahrung oder bei Existenzgründung durch Vorlage eines Businessplans. Wir helfen gemeinsam mit dem Startercenter NRW auch bei dessen Erstellung.

Ihr Ansprechpartner:

Wirtschaftsförderung Datteln

Stefan Huxel
stefan.huxel@stadt-datteln.de
02363 107 295

Dokumente: