Umgestaltung des Vorplatzes der Stadthalle in Datteln

Datteln baut Status Projekt in Planung

Wir freuen uns bereits heute auf eine modernisierte und schöne Stadthalle, in der Veranstaltungen stattfinden, die ein breites Publikum anziehen werden. Damit auch das Umfeld attraktiv gestaltet ist und zum Verweilen einlädt, wird in diesem Jahr auch der Vorplatz umgestaltet.

Datteln baut Vorplatz Stadthalle
Stadthalle mit Vorplatz vorher

Der dann großzügig gestaltete Platz bietet moderne Fahrradabstellanlagen und Grünbereiche die mit Sitzmöglichkeiten versehen sind. Lichtlinien im Boden schaffen eine angenehme Atmosphäre und können je nach Veranstaltung zur Illumination eingesetzt werden. Barrierefreiheit und eine gute Erreichbarkeit sind selbstverständlich. Darüber hinaus bietet sich vor dem Foyer die Möglichkeit zum Verweilen, denn es ist auch ein Bereich für eine kleine Außengastronomie vorgesehen.

Insgesamt kostet die Umgestaltung rund 320.000 Euro, von denen 80 % von Bund bzw. Land gefördert werden. Die Mittel sind bereits bewilligt, sodass die Umsetzung gesichert ist.

Fakten zum Projekt:

Umsetzungszeitraum
2020 – 2023

Finanzierung
Gesamtkosten: rund 320.000 €
Städtebauförderung: 80% Bund und Land, 20 % Stadt Datteln

Zeitplan
Planung: seit Sommer 2020
Baubeginn: voraussichtlich 2022