Ideen für die Dattelner Innenstadt - Förderung durch den Verfügungsfonds

Mit diesem Förderprogramm unterstützt die Stadt Datteln Ihr privates Engagement zur Aufwertung der Innenstadt.

Wer ist antragsberechtigt und wie geht das?

Antragsberechtigte
Gewerbetreibende, Bürger*innen, Vereine, Initiativen und sonstige Institutionen

Fördervoraussetzungen

  • Das Projekt leistet einen positiven Beitrag zur Entwicklung und Stärkung der Dattelner Innenstadt.
  • Das Projekt ist noch nicht umgesetzt und es wurde noch nicht damit begonnen.


Förderung

In der Regel bis zu 50% der förderfähigen Gesamtkosten, höchstens jedoch 5.000 Euro.

Beratung und Begleitung
durch das Quartiersmanagement.

Bewilligung
durch den Verfügungsfondsbeirat (bestehend aus Vertreter*innen der Einzelhändlerschaft, Eigentümer*innen, Bewohner*innen, sozialen Träger, Senior*innen, Kinder und Jugendliche, die Ratsfraktionen sowie Menschen mit Behinderung)

Ihre Ansprechpartnerin:

Dokumente:

Bisher wurden folgende Projekte gefördert

Datteln baut – Blumenkübel Grafitti

Gestaltung von Pflanzkübeln in der Innenstadt durch einen Künstler (Lions Club)

Weihnachtsbeleuchtung Datteln

Erneuerung und Ergänzung des Winterlichtes (Werbegemeinschaft)

Datteln baut – Weihnachtsbeleuchtung lebendiger Tigg

Weihnachtsmarkt auf dem Tigg 2019 (Quartiersmanagement stellv. für die Organisator*innen)

Stadtrallye für Datteln (Plattdeutscher Sprach- und Heimatverein Datteln 1922 e. V.)

Hier geht es Stadtrallye